Ubuntu: Bluetooth-Maus wieder erwecken.

Die Konkurrenz schläft nicht! Oder doch?
Die Konkurrenz schläft nicht! Oder doch?

JW | Mäuse halten keinen Winterschlaf, dennoch verfällt eine Spezies von Mäusen, die Bluetooth-Maus nach dem Suspend- oder Bereitschaftsmodus in Hibernation. Ein Vorteil dabei ist, dass ein kleiner Stupser der Maus den Rechner nicht sofort aus seinem Ruhezustand aufweckt. Ärgerlich ist hingegen, dass nach dem Aufwachen ein wiederholtes Pairing, also die erneute Kopplung mit dem Computer notwendig ist. Das kostet Zeit und führt oft nicht zum gewünschten Erfolg, weil die Maus schlicht und einfach weiter schläft.

Verursacher des Problems sind die PowerManagement-Utils. Mit einem kleinen Trick unter Hilfe des Kernel-Moduls Blutooth kann die Problematik elegant umschifft werden.

Ubuntu: Bluetooth-Maus wieder erwecken. weiterlesen

USB-ISP-Programmer für Atmel-AVR unter Ubuntu einrichten

USB-ISP-Programmer für Atmel-AVR.
USB-ISP-Programmer für Atmel-AVR.

JW | Zwar gibt es schon eine Vielzahl von Anleitungen wie bei mikrocontroller.net, trotzdem findet man unzählige Foreneinträge mit Problemen, die die Einbindung unter Linux, aber auch den ’non-root‘ also den User-Device-Zugriff auf die Hardware betreffen. Nach dem Studium sehr vieler Postings und vor allem durch experimentieren, habe ich folgende Lösung für den Diamex USB-ISP-Programmer unter Ubuntu 12.04 – 13.04 gefunden

USB-ISP-Programmer für Atmel-AVR unter Ubuntu einrichten weiterlesen

Ubuntu 13.10: Intel-Grafik zu langsam? Eine Lösung!

Der CompizConfig Manager macht dem Dash Beine.
Der CompizConfig Manager macht dem Dash Beine.

[AKTUALISIERT] Am 17. Oktober 2013 wird Ubuntu 13.10 Saucy Salamander mit Unity 7.1 offiziell erscheinen. Die neueren Ubuntu-Versionen booten deutlich schneller als die letzte LTS-Version Ubuntu 12.04. In der Hoffnung, diesen Geschwindigkeitsvorteil nutzen zu können, habe ich testweise Saucy auf meinem „betagten“ Thinkpad X60T installiert.

Ubuntu 13.10: Intel-Grafik zu langsam? Eine Lösung! weiterlesen

Kurztipp: FreeNAS-Update

FreeNAS – GUI Upgrade.
FreeNAS – GUI Upgrade.

Mein Selbstbau-NAS (Network Attached Storage) läuft unter dem kostenlosen – aber richtig guten FreeNAS mit ZFS. Ich nutze FreeNAS seit der komplett überarbeiteten Version 8.0. Mit der Zeit kamen etliche neue Funktionen hinzu, z. B. FreeNAS über das Browserinterface mittels GUI-Upgrade auf den aktuellen Standen zu  bringen. Leider hatte ich damit so meine Schwierigkeiten. Der Hashwert den ich nach dem Einspielen des Updates eingegeben hatte, war schlicht und einfach falsch.

Kurztipp: FreeNAS-Update weiterlesen